Reitstall Hucklenbroich

Facebook

This message is only visible to admins.

Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.
Click to show error

Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.
Type: OAuthException
Solution: See here for how to solve this error

Vor zwei Wochen bei der Heuernte hatten wir einen besonders neugierigen & pfiffigen Zuschauer 🤓🦊 ...

View on Facebook

Wir sagen Danke dafür, dass ihr Danke gesagt habt 😍 Danke dafür, dass wir die vergangenen Monate gemeinsam gemeistert haben & Danke dafür, dass wir hoffentlich Stück für Stück ein wenig Normalität auch bei uns auf der Anlage zurückgewinnen 💪🏻😎 ...

View on Facebook

Was ein Blick auf den Hof 😍😍 ...

View on Facebook

😍💪🏻💪🏻 ...

View on Facebook

Unser Nachwuchs-Springerteam 💪🏻💪🏻😎 ...

View on Facebook

Traurig aber wahr ... 😕 Wir brauchen soooo dringend Regen! ...

View on Facebook

Wir möchten die Bewohner des großen Stalltraktes noch einmal kurz daran erinnern bis spätestens heute Abend die rechte Seite der unteren Sattelkammer zu räumen ☺️ Morgen beginnen die Arbeiten für die neuen Spinde 💪🏻👷🏼‍♂️Vielen Dank! ...

View on Facebook

Der Weideplan für die Saison 2020 hängt ✅ Je nach Witterung könnt ihr Donnerstag oder Freitag anfangen die Weiden zu nutzen & ab Montag beginnen wir regulär mit dem Service für euch 💪🏻😎 ...

View on Facebook

Vielleicht erinnert sich noch jemand an das Rätsel mit der neu eingesäten Fläche in Hofnähe aus dem Herbst? 🕵🏻‍♂️ hier die Auflösung 🤫😎 ...

View on Facebook

Auf dem Rücken der Pferde .... 🍀 🐴 Danke Nicole Haas 😎😍 ...

View on Facebook

Der Titel „Bilder der Woche“ geht dieses mal ganz klar an Jessica Döring und diese Sundowner-Hof-Romantik 😍 🏜 ...

View on Facebook

Auf diesem Wege möchten wir euch allen noch einmal frohe Ostern wünschen und hoffen natürlich, dass ihr alle trotz der widrigen Umstände ein schönes Osterfest genießen konntet 🥂 Für uns ist es das erste Jahr soweit wir zurück denken können in dem wir euch nicht wie gewohnt Ostermontag ins Stübchen zum gemeinsamen Oster-Frühstück einladen konnten 🙁 doch eins sei gewiss: aufgeschoben ist nicht aufgehoben - das wird nachgeholt! 🍻 🎉 im diesem Sinne: Frohe Ostern & positiv bleiben 💪🏻 💖 ...

View on Facebook

Damit auch am Osterwochenende ordentlich Abstand gehalten werden kann, haben wir den Dressurplatz schon einmal vorbereitet 💪🏻 trotzdem hoffen wir natürlich nicht auf ein Revival des Sommers 2019, wenn wir Anfang April schon Wasser fahren müssen 🙄🥵 ☀️ ...

View on Facebook

Weitersagen 🔝 Zum Einstand von @Jessica Döring gibt es Leckerein für Zwei- und Vierbeiner 😍💪🏻 Einfach Corona-gerecht abholen 👌 ...

View on Facebook

Rebecca Engelbert zeigt, dass uns die Schönheit unseres Hofes trotz Krise selber immer wieder staunen lässt 😱😍 Wow! ...

View on Facebook

Wir verbreiten mal ein wenig positive Vibes 💪🏻 unsere Kunden sind die besten! 🥰 ...

View on Facebook

7 months ago

Reitstall Hucklenbroich

Update 🚨 Zunächst einmal ein großes Lob, dass ihr alle die neuen Maßnahmen und Reglungen berücksichtigt, wir finden es klasse wie sich der Betrieb auf dem Hof trotz Wochenende bei schönstem Wetter verteilt und minimiert - Danke dafür 👏

Nach dem auch die Bundesregierung ihren Maßnahmenplan angepasst hat, gelten auch bei uns ab Montag, den 23.3. folgende verschärfte Regelungen:

1) Geänderte Öffnungszeiten ⏰

✅ 6°° bis 7°° h Bewegung und Versorgung der Pferde möglich

🚧 7°° bis 9°° h Stall gesperrt außer Hofpersonal

✅ 9°° bis 16 °° h Bewegung und Versorgung der Pferde möglich

🚧 16 °° bis 17°° h Stall gesperrt außer Hofpersonal

✅ 17°° bis 23 °° h Bewegung und Versorgung der Pferde möglich

Und ja, wir wissen dass das nicht schön ist, praktisch schon gar nicht. Doch denk bitte daran, dass der Betrieb hier sehr schnell zum Erliegen kommt wenn wir, unsere Mitarbeiter oder sonst wer unter angeordnete Quarantäne fällt oder erkrankt!

Bitte haltet euch an die Öffnungszeiten, wir hoffen, dass wir dies nicht durch Abriegeln der Anlage durchsetzten müssen!

🏎 Aufenthaltszeiten minimieren, möglichst alle Bewegungsmöglichkeiten verteilt nutzen. In der Reithalle maximal 4 Pferde! Bewegt und versorgt die Pferde und verlasst die Anlage. Zusammenkünfte von mehr als 2 Personen sind auch bei uns ab sofort nicht erlaubt, bei einer Kontrolle kann dies schnell zur Schließung des Betriebes führen!

👨🏻‍🏫 Reitunterricht ist ab sofort nicht mehr gestattet. Beritt darf noch weiterlaufen.

✋🏻 Sattelkammern einzeln betreten.

☕️ Reiterstübchen zum Aufenthalt gesperrt, bei Nutzung der Sanitäranlage oder des Kaffeeautomatens bitte unbedingt Hygieneanweisungen einhalten!

🧤 Bei Benutzung von gemeinschaftlichen Arbeitsgeräten (Schubkarre, Besen, Gabel, Appel Boy...) sind Handschuhe zu tragen!

Uns ist bewusst, dass euch die Situation genau so einschränkt wie uns, doch wir müssen in den kommenden Wochen Zusammenhalt üben und stärken 💪🏻

Wir als Stallgemeinschaft gehen es gemeinsam an!!! Danke für eine Unterstützung und euer Verständnis und jedem einzelnen alles Gute in dieser schweren Zeit! Auf das wir irgendwann im Sommer bei einem gemütlichen Grillen im Stübchen zusammensitzen können und auf die bewältigte Krise zurückblicken! #ReiterVSVirus
...

View on Facebook

7 months ago

Reitstall Hucklenbroich

Liebe Stallgemeinschaft! Zunächst auch mal etwas positives: Die Führanlage läuft wieder - fürs uns aktuell besonders wichtig! 💪🏻 Jetzt der zweite Punkt: Wir haben an euren Menschenverstand appelliert und wir alle müssen uns stark einschränken aktuell. Trotzdem kann es nicht sein, dass unser Hof vor Menschen aus allen Nähten platzt! Es mag verlockend sein die plötzlich gewonnene Freizeit am Stall zu verbringen - gefährdet uns aber alle! Menschen, die NICHT akut zur Pflege bzw. Bewegung des Pferdes benötigt werden, ist der Aufenthalt auf unserer Anlage untersagt, eingeschlossen Partner, Familienangehörige, Freunde und Bekannte. Minimiert eure Aufenthalte auf dem Hof auf das Nötigste! Wir haben diese Auflage und müssen sie umsetzten zusammen mit euch! Das Ordnungsamt führt bereits Kontrollen durch! Denkt daran, was passiert wenn wir oder unsere Mitarbeiter erkranken, riskiert nicht das Wohl Anderer, eurer Pferde und auch nicht euer eigenes! Wir bitten um euer Verständnis und hoffen, euch nicht ermahnen zu müssen. Zusammenhalt ist das wichtigste in solch schwierigen Zeiten! Bleibt gesund! P.S. Bitte weiterleiten! 💪🏻 ❤️ ...

View on Facebook

Zäune checken & reparieren, Düngen & so langsam alles klar machen Richtung Mai! 🔨💪🏻 freut ihr euch auch schon auf glückliche Pferde auf saftigen Weiden? 🥰 ...

View on Facebook

Hier kann man wunderbar Abstand halten auf 60 Metern 👌😎 ...

View on Facebook

Wir sind übrigens ein landwirtschaftlicher Betrieb und keine Sportstätte - trotzdem sollte man sich das hier zu Herzen nehmen: www.facebook.com/100005949813995/posts/1420887191452928/?d=nAls Reaktion auf die Ausbreitung des #Coronavirus hat die Bundesregierung beschlossen, dass Sporteinrichtungen vorerst geschlossen und Zusammenkünfte in Vereinen, Sport- und Freizeiteinrichtungen fürs Erste verboten werden. Damit müssen Reitunterricht und Schulbetrieb in allen Pferdesportanlagen eingestellt werden. Auch Reiterferien müssen abgesagt werden.

Vereine, Betriebe, Pferdehalter-, -sportler und -züchter müssen nun Maßnahmen ergreifen, um gleichzeitig die Gesundheit der Menschen und der Tiere sicherzustellen. Das Deutsche Tierschutzgesetz schreibt vor, dass jedes Tier seiner Art und seinen Bedürfnissen entsprechend angemessen ernährt, gepflegt und verhaltensgerecht untergebracht werden muss. Zudem darf die Möglichkeit des Tieres zu artgemäßer Bewegung nicht so eingeschränkt werden, dass dem Tier dadurch Schmerzen oder vermeidbare Leiden oder Schäden zugefügt werden.

Die artgerechte Versorgung sowie Bewegung von Pferden zur Gesunderhaltung und Sicherstellung ihres Wohlbefindens stellt vor dem Hintergrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus eine große Herausforderung dar. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) vertritt gegenüber Behörden folgende Position, um das Tierwohl sicherzustellen. Die nachfolgenden Regelungen hat die FN den Behörden als Vorschlag unterbreitet und bemüht sich darum, auf Grundlage dieses Vorschlages eine sachgerechte Regelung zu erwirken.

Folgendes muss zu jeder Zeit für die Pferde sichergestellt sein:
- Pferdegerechte Fütterung
- Pflege der Boxen (Ausmisten und Einstreuen, Kontrolle der Tröge und Tränken)
- Tägliche Tierkontrolle
- mehrstündige Bewegung zusammengesetzt aus kontrollierter (z.B. Training) und freier Bewegung (Auslauf auf dem Paddock/der Weide)
- Notwendige tierärztliche und/oder therapeutische Versorgung
- Ggf. notwendige Versorgung durch den Schmied

An folgenden Eckpunkten hat sich die Sicherstellung der Versorgung der Pferde unter den Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus zu orientieren:
- Personen mit Krankheitssymptomen dürfen den Stall / die Reitanlage nicht betreten
- Die allgemeinen Hygienemaßnahmen zum Infektionsschutz sind zu jeder Zeit einzuhalten
- Ausschließlich die für die Versorgung und Bewegung der Pferde notwendigen Personen haben Zutritt zum Stall / zum Pferdebetrieb
- Bei Bedarf erstellt der Betriebsleiter einen Anwesenheitsplan für die notwendigen Personen, die für die Versorgung und Bewegung ihrer Pferde Zutritt zum Stall und der Reitanlage benötigen
- Es werden ggf. Anwesenheitszeiten bestimmt, um die Anzahl der Menschen, die sich zeitgleich im Stall bewegen, zu minimieren
- Die Vereinbarung von tierärztlichen Terminen und Schmiedebesuchen unterliegen der Koordination des Betriebsleiters

Maßgaben für die Tätigkeiten rund um die Versorgung und Bewegung der Pferde:
- Verzicht auf die gängigen Begrüßungsrituale – ein zugerufenes, freundliches „Hallo“ reicht aus
- - Unmittelbar nach dem Betreten der Anlage ist auf direktem Wege der Sanitärbereich aufzusuchen, um die Hände gründlich zu waschen und zu desinfizieren, bevor weitere Gegenstände wie z.B. Putzzeug, Besen, Schubkarren etc. angefasst werden.
- Ein Mindestabstand von 1 bis 2 Metern zu anderen Personen im Stall ist bei jeglichen Tätigkeiten rund um die Betreuung der Pferde einzuhalten. Der Mindestabstand muss auch in der Sattelkammer oder in anderen Räumen des Stalls eingehalten werden.
- Die Vor- und Nachbereitung der Pferde muss mit entsprechenden räumlichen Abständen der Menschen/Pferde voneinander erfolgen.
- Die Anzahl von vier Pferden pro Bewegungsfläche (20mx40m Fläche) wird fachlich und hygienisch als vertretbar, aber als Obergrenze gesehen (immer abhängig von der Größe der Reitfläche, als Orientierung dienen pro Pferd ca. 200 Quadratmeter).
- Abstände zwischen den Pferden z.B. beim Auf- und Absitzen sind einzuhalten.
- Der Aufenthaltsraum des Reitstalls bleibt so lange geschlossen, bis der Notfallplan wieder aufgehoben werden kann.
- Vor Verlassen des Stalls / der Reitanlage sind die Hände gründlich zu waschen und zu desinfizieren.

Mehr Fragen und Antworten zum Thema Coronavirus in Bezug auf den Pferdesport gibt es unter www.pferd-aktuell.de/coronavirus
...

View on Facebook

🚨 kurzes Update: Unsere Führanlage sollte morgen Mittag / Nachmittag hoffentlich wieder laufen! So lange wir von offizieller Stelle keine konkreten Einschränkungen bekommen für unseren Betrieb läuft hier alles wie gewohnt - wir appellieren trotzdem an den gesunden Menschenverstand! Die Personengruppe auf dem Hof möglichst gering halten, Pferde zügig bewegen, Abstand halten - ihr kennt die Verhaltensempfelungen! Neben all den Einschränkungen und negativen Auswirkungen ist es aber auch wahnsinnig schön, was für Hilfsangebote und Solidarität uns erreichen - auch wenn wir bis dato gut zurecht kommen! 😍 ...

View on Facebook

Achtung 🚨 unsere Führanlage ist seit gestern Abend leider defekt - wir konnten das Problem noch nicht beheben & der Elektriker kommt erst heute Nachmittag. Bis dahin bitten wir um euer Verständnis & halfen euch auf dem laufenden. Die Pferde im Service wurden anderweitig bewegt! ...

View on Facebook

Die wohl einzigen Pferde in ganz Deutschland die auf Walnuss-Span laufen 😂💪🏻 edler wird’s nicht .. 🌟 ...

View on Facebook

Weitersagen 🤫 zum 1. April bekommen wir bei uns zwei freie Plätze - vielleicht kennt ihr ja noch wen der unsere Stallgemeinschaft bereichern würde 🤔🐴 ...

View on Facebook

Winter 2019/2020 - 6:00h - 10:30h - wir waren dabei 🤪😂 ...

View on Facebook

Helau und Alaaf an alle Jecken 🥳 🍻
& danke an Lena Rosenbaum für das Bild 💪🏻😎
...

View on Facebook

Besonders schöne Szenen gab es gestern morgen bei uns auf dem Hof 🥰 Bereits seit einigen Tagen wohnt Pony Paul bei uns - gestern hat Lina dann im Zuge eine ausgiebigen Schnitzeljagd herausgefunden, dass sie die neue Besitzerin von Paul ist 🕵🏻‍♂️ Was eine Überraschung! Glückwunsch an Lina, Nadine Theissen Geb Müller & Kers Tin zum neuen Pony & ❤️-lich willkommen Paul im Reitstall Hucklenbroich 💪🏻😎 ...

View on Facebook

Ponyhof Romantik 💘 ...

View on Facebook

Geheime Liebesbotschaften heute Morgen in der Reithalle?! 😱💞❤️🕵🏻‍♂️
PS: Nach dem Sturm ist vor dem Sturm ... 🙄 bitte heute Abend und morgen früh noch einmal drauf achten, alle Tore und Türen geschlossen zu halten!
...

View on Facebook

Wow! Silvia Engelbert-Krämer hat unsere neue Longierhalle mit diesem Bild wirklich mehr als in Szene gesetzt! 😱🌕✨ ...

View on Facebook

Ab morgen Nachmittag wird Sturm Sabine für Winde um 100kmh bei uns sorgen 💨 Am besten morgen zeitig die Pferde versorgen! Ab nachmittags bitte keine Autos freistehend auf dem Hof parken 🚙 wir rechnen mit herabstürzenden Dachpfannen! Tore, Türen und Fenster werden ab nachmittags geschlossen gehalten & verriegelt!

Montag morgen findet dann ggf. nach Ermessen kein Service statt. Wir bitten um euer Verständnis & hoffen natürlich, dass nichts passiert!
...

View on Facebook

Kurze Info 🚨 Wir werden diesen Samstag statt Montag bereits den 7er Stall und die kleinen Stalltrakte misten auf Grund von zeitlichen Engpässen 💪🏻☺️ Wir hoffen auf euer Verständnis am Samstag Morgen, gegen 11:30h spätestens sind wir durch! ...

View on Facebook

Update zu den zerschnitten Ballen: Der Sachverhalt konnte durch den Facebook Post aufgeklärt werden und hat sich tatsächlich als doofer Kinderstreich herausgestellt - trotzdem nicht schön aber nicht mutwillig 🕵🏻‍♂️ ...

View on Facebook

9 months ago

Reitstall Hucklenbroich

Egal ob dummer Kinderstreich oder mutwilliges Schaden - wir haben Null Verständnis und Toleranz für solch feigen Vandalismus! 😡 Wenn ihr jemand hoffremden an den Ballen seht - ansprechen oder uns Bescheid geben! Das sind knapp 7 Tage Futter .. ...

View on Facebook

10 months ago

Reitstall Hucklenbroich

Wer findet die Urlaubsgrüße? 🤫 🦁 🦓 🐘 ...

View on Facebook

Wir wünschen schon einmal allen unseren Kunden und ihren Vierbeinern ein frohes Weihnachtsfest & besinnliche Festtage! Ein spannendes Jahr neigt sich dem Ende 🎄🌟🐴 💪🏻 ...

View on Facebook

Kurz vor Weihnachten haben wir auch noch unserer Führanlage eine neue Tretschicht aus Hackschnitzeln spendiert 💪🏻 👷🏼‍♂️ duftet nach Wald .. 🌳 ...

View on Facebook

🚨 Wir und andere Landwirte vom Dorper Weg und Umgebung zeigen sich solidarisch mit den holländischen Kollegen und allen anderen bundesweiten Aktionen 🚨 direkt am meistbefahrensten Autobahnabschnitt der Republik #LandSchafftVerbindung #NoFarmersNoFuture ...

View on Facebook

Geheimtipp im Stübchen 🤫🤫 ...

View on Facebook

🎄 🎅🏻 Nicht vergessen! Morgen ab 15:00h seid ihr alle herzlich zu unserer Weihnachtsfeier im Reiterstübchen eingeladen! Wir freuen uns auf euch 🌟 🐴
Anbei übrigens Bilder unsere Weihnachtsfeier 2017 - wir sind damals komplett eingeschneit 😱 Kaum einer kam überhaupt noch zu uns durch damals
...

View on Facebook

Beim Füttern haben wir morgens im großen Stall neuerdings einen immer forscher werdenden Besucher - weniger Mäuse und Ratten für uns, ein ordentliches Frühstück für den jungen Turmfalken 😎💪🏻 ...

View on Facebook

Die Weihnachtsdeko hängt 🌟 Baum steht 🌲 Reithalle geputzt 🚿 & eine große Ladung frischer Frässpäne für den Boden! Besonders stolz sind wir auf unseren 1.20m Kranz - obwohl er in der Halle gar nicht mehr so groß wirkt 🤔 Wir freuen uns auf eine schöne Advents- und Winterzeit mit euch ❄️

Wir verwenden für unseren Reithallenboden eine Mischung aus speziellem Reitsand und Frässpänen. Gerade diese Späne aus Nadelholz haben die perfekten Eigenschaften im Gegensatz zu groben Hackschnitzeln oder Laubhölzern 💡🤓
...

View on Facebook

Schöne Worte 💪🏻Liebe Bauern,

wir sind froh, dass es euch gibt. Zur Zeit müsst ihr euch vermutlich noch mehr Hassparolen anhören als sonst, weil ihr “die Straßen verstopft”. Wegen eurer “sinnlosen” Demos. Das ist schon so albern, dass sich da gar kein Kommentar zu lohnt. Wo wären denn die Leute, wenn es euch nicht gäbe? 90% der Menschen ist sich zu fein für eure Arbeit. Möchte sie nicht machen. Diese Stunden in der Woche. Und die harte Arbeit. Wer hat da schon Bock drauf? Aber besser bezahlt werden sollt ihr auch nicht, weil dann ja die Milch teurer wird. Ist ja klar ... der gemeine Pöbel muss 50 Cent mehr fürs Fleisch bezahlen - und dann gehen die plötzlich auf die Straße. Das ist wiederum in deren Augen legitim.

Wir Reiter brauchen euch noch zusätzlich dreimal mehr. Ihr macht das Futter für unsere Tiere, das Bett, und nehmt auch noch unseren Mist ab. Wir sind froh, wenn eure Qualität gut ist, weil unser Pferd dann gesund bleibt. Dafür bezahlen wir auch gerne mal mehr, die Hauptsache ist, ihr seid zuverlässig und die Qualität gut. So sollte man meinen, würde es allen Reitern ergehen. Leider ist das nicht der Fall. Weil Reiter eben auch nur Menschen sind, tummelt sich unter der Prozentzahl der Reiter, die es im Land gibt, auch immer eine Schnittmenge mit Vollidioten (aber - das gibt es ja auch bei den Landwirten). Diese Idioten machen allen Parteien das Leben schwer.

Sie sorgen dafür, dass wir häufig nicht koexistieren können. Reiten auf euren Feldern herum (weil es gute Bilder gibt) und machen euch die Ernte, die eh schon durch viele Faktoren permanent bedroht wird, das Leben schwer. Da muss nun wahrlich nicht Frau Wendy noch durch das Feld reiten, weil sie zwei Likes auf Instagram haben will. Und dann heißt es immer: Die Bauern schimpfen so viel. Sicher - manche schimpfen auch, wenn man nur in die Nähe ihres Feldes kommt, aber vielleicht gibt es dazu auch einfach eine Vorgeschichte, die nicht so nett war ... Ihr wisst schon - jede absurde Regel oder Reaktion hat einen Grund.

Das ärgert mich. Weil ich weiß, auf was ich angwiesen bin. Jeder, der schon mal in einem Stall stand, wo Heu und Stroh mies sind, der beginnt plötzlich seinem Bauern nachzutrauern. Wie so häufig ist es auch da so, man weiß erst zu schätzen, was man hatte, wenn es weg ist. Reiter haben diese Erkenntnis häufig früher, weil der normale Endkunde dann einfach seine Milch woanders kauft. Gibt’s ja immer im Supermarkt. Der Reiter hingegen kann nicht einfach den Strohlieferanten wechseln, wenn gar keiner vor Ort ist, außer dem einen. Und man ist ja auch grad erst hingezogen. Wir sehen also, was passiert, wenn es keine Landwirte mehr im Umkreis gibt, die produzieren. Dürfen dann schön Gammelstroh in die Box streuen, oder tief in den Geldbeutel greifen für andere Alternativen. Damit unser Tier nicht krank wird.

Wir sehen also, wohin das Sterben der Landwirtschaft führt. Und wir sind froh, dass ihr nicht einfach hinwerft und auf eure Situation aufmerksam macht. Denn wir brauchen euch. Eigentlich brauchen euch alle, aber denen scheint das nicht klar zu sein. Milch kommt ja ausm Supermarkt, Strom aus der Steckdose - die können sich gar nicht vorstellen, wie es ist, etwas nicht in guter Qualität mehr zu bekommen. Also bitte - demonstriert. Macht mal ein paar Hirnis wach. Ob ihr jetzt den Stau verursacht, oder die SUV Muddis - das ändert jetzt für den Verkehrsteilnehmer auch nichts. Aber für euch ändert sich vielleicht was. Und das wäre wichtig.

Foto: Der da mag übrigens euer Stroh und Heu sehr gerne.
...

View on Facebook

Selbst gefällt & schon für euch aufgestellt und geschmückt 🎄🥰 Denkt an den 14.12! Bitte zu oder absagen 🎅🏻

facebook.com/events/988152498213669/?ti=icl
...

View on Facebook

Mit regenbedingter Unterbrechung sind dann doch alle Rüben raus 💪🏻 Und der Winterweizen größtenteils auf der Rübenfläche gesät. Wir sind sehr zufrieden mit unseren Rüben - trotz Dürresommer eine anständige Rübenmiete ☺️
Die Rüben werden heute Nacht verladen, um den Verkehr der angrenzen Straße möglichst wenig zu beeinträchtigen 🚨
Anbei noch ein besonders prickelnder Kommentar aus der aktuellen Diskussion zum Thema „Rüben“ ... 🤦🏻‍♂️
...

View on Facebook

💪🏻 ...

View on Facebook